Zahlungen der Verwaltung

Indikator für durchschnittliche Zahlung

Die Verwaltung veröffentlicht jährlich den Indikator für die durchschnittliche Zahlungszeit beim Ankauf von Gütern, Dienstleistungen und Lieferungen.

Im Jahre 2014 betrug die mittlere Dauer zwischen dem Erhalt der Rechnungen und den erfolgten Überweisungen 28 Tage.

IBAN und informatische Zahlungen

Die Verwaltung veröffentlicht die für die informatische Zahlungen nötigen Informationen (Art. 36. Gesetzesdekret Nr. 33/2013). Das Bankkonto, über welches Überweisungen zu Gunsten der RAS durchgeführt werden können, ist folgendes: Schatzamt der RAS bei der Sparkasse von Bozen AG, Horazstraße 4/d, BOZEN

IBAN Kodex : IT91 H060 4511 6190 0000 0000 523

BIC Kodex : CRBZ IT 2B 107 (Verpflichtend nur für Zahlungen von und ins Ausland)

Das Gesetzesdekret Nr. 35 vom 08.042013 legt Bestimmungen für die Zahlung von Schulden der öffentlichen Verwaltung fest. Die RAS hat keine bestimmten und einlösbare Schulden und hat somit nicht den Pflichten wie laut Art. 6, Absatz 3 (Zahlungsplan) und Art. 6, Absatz 9 (Mitteilungen an die Gläubiger) vorgesehen, nachkommen müssen.

Zuletzt geändert am 14 01 2016