Verantwortlicher/Verantwortliche für die Vorbeugung der Korruption und die Transparenz

Der Verantwortliche für die Vorbeugung der Korruption und die Transparenz überwacht die Einhaltung der für die Verwaltung von den geltenden Rechtsvorschriften vorgesehenen Veröffentlichungspflichten und gewährleistet somit die Vollständigkeit, Klarheit und Aktualität der veröffentlichten Informationen. Er meldet die Fälle in denen die Veröffentlichungspflichten nicht oder verspätet erfüllt wurden an das politische Lenkungsorgan, der Prüfstelle (Oiv), der Nationalen Antikorruptionsbehörde (Anac) und, in den besonders schweren Fällen, der Disziplinarstelle (Artikel 43 GvD Nr. 33/2013).

Er schlägt der RAS zur Annahme den Dreijahresplan für die Vorbeugung der Korruption und die Transparenz vor.

Er überwacht und gewährleistet zusammen mit den Verantwortlichen der Verwaltung die ordnungsgemäße Umsetzung des Rechtes auf Zugang.

Der Verantwortliche für die Vorbeugung der Korruption und die Transparenz ist Dr. Ing. Georg Plattner (0471546666 – georg.plattner@ras.bz.it)

Zuletzt geändert am 03 11 2020