Frequenzwechsel an der Anlage Kardaun