SRG schaltet am 29.02.16 die Fernsehprogramme in SD ab, RAS hingegen nicht.

Über Satellit werden die Fernsehprogramme der SRG ab dem 29. Februar 2016 nur mehr im hochauflösenden HD-Format gesendet. Die Ausstrahlung im herkömmlichen Standardformat SD wird hingegen beendet.

Um unseren Fernsehteilnehmern entgegen zu kommen, haben wir entschieden, den Empfang der Programme SF1, SFzwei und LA1 weiterhin auch in der Standardqualität anzubieten. Derzeit werden die dazu notwendigen technischen Anpassungen getroffen.

Logo SRF1
LCN 93
Logo SRF zwei
LCN 94
Logo RSI La1
LCN 99

Weitere Informationen dazu auf  www.hd-switch.ch/.

Zuletzt geändert am 08 01 2016