Archiv für 2015

Inbetriebnahme der neuen Anlage Matsch

Die RAS-Rundfunkanstalt Südtirol teilt mit, dass am Dienstag, 22.12.2015, in Matsch die neue Sendeanlage in Betrieb geht und damit die Fernsehprogramme der RAS im gesamten Matschertal -Matsch bis zu den Glieshöfen – zu empfangen sind: …

1,8 Millionen Euro für den Breitbandausbau

1,8 Millionen Euro hat die Landesregierung heute (15. Dezember) der Rundfunkanstalt Südtirol RAS zugewiesen. “Die Geldmittel sollen in den Ausbau des Breitbandnetzes beziehungsweise die Verwirklichung der Glasfaserknotenpunkte fließen”, erklären Landeshauptmann Arno Kompatscher und IT-Landesrätin Waltraud …

Die RAS in neuem Kleid und mit zusätzlichem Service

Anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens bietet die Rundfunkanstalt Südtirol RAS zusätzliche Dienste auf ihrer neu gestalteten Internetseite. Auch das neue Logo wird eingeführt. Der neue Internetauftritt der RAS ermöglicht den Zugriff auf wichtige Informationen über Fernsehen, …

Inbetriebnahme der neuen Anlage in Pflersch

Erstmals in Südtirol verwenden wir für die Zuspielung der Fernsehsignale nicht die traditionellen Richtfunkstrecken, die die Signale über Luft übertragen, sondern ein Glasfaserkabel, das mit unseren Sitz in Bozen verbunden ist, von wo aus die …

Inbetriebnahme der DAB-Programme in Lüsen

Um den Empfang der digitalen Radioprogramme DAB in Lüsen zu verbessern, wurde am 1.09.2015 die Anlage Lüsen in Betrieb genommen. Damit sind folgende Programme in digitaler Qualität auch in Lüsen zu empfangen:   Das sind …